Logo

Infoplattform Ausserberg

Die Infoplattform Ausserberg nimmt News der Vereine entgegen & veröffentlicht diese auf den Gemeindeplattformen wie bspw. Homepage & Mitteilungsblatt.

Nutzen Sie die Informationsplattform

Jeder Verein ist auf der Homepage von Ausserberg unter Vereine aufgelistet. Diese jeweiligen Seiten + der Weibil-Totz dürfen für die Werbung oder Informationsverteilung benützt werden. Das Infoplattform-Team bittet die Vereine auch folgende Informationen weiterzuleiten:

  • Wechsel der Vorstandsmitglieder
  • Jahresprogramm
  • Bevorstehende Veranstaltungen (evtl. mit Flyer)
  • Aufrufe für Neumitglieder
  • Kursausschreibungen
Kontakt

1000 Farben hat die Welt

Musical-Aufführung der Primarschule
 

Die Egalos sind üble Gestalten. Sie haben fast alle Farben auf der Welt geklaut. Alles ist egal, alles soll grau werden und nicht mehr bunt sein.

Die beiden Clowns Vario und Colorida wollen die Farben zurückholen und das machen sie, indem sie zu Kindern in allen Kontinenten reisen. In China finden sie das Rot, in Australien das Blau, in Ghana das Gelb und in Brasilien das Grün.

Zusammen mit ihren neuen Freunden legen sie den Egalos das Handwerk und gewinnen so das Farbige und Vielfältige unserer bunten Welt wieder zurück.

 

Über mehrere Monate haben wir mit den Schülerinnen und Schülern Lieder und Rhythmen eingeübt, Texte auswendig gelernt und Tänze einstudiert. In einer Atelierwoche vor Ostern wurden das Bühnenbild, die Requisiten und die Dekoration von den Schülerinnen und Schülern unter Mithilfe des Lehrer- und Elternteams selbst hergestellt.

Am Mittwoch, dem 1. Mai 2019, um 19 Uhr war es dann endlich soweit. Die Primarschule und der Kindergarten von Ausserberg durften das mit viel Engagement erarbeitete Musical – 1000 FARBEN HAT DIE WELT – allen Interessierten vortragen. Die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher bekamen das Resultat der langen und intensiven Vorbereitung präsentiert. Lustvoll und in höchster Konzentration wurde von den Kindern gespielt, gesungen und getanzt. Dabei erhielten sie wertvolle und professionelle Unterstützung durch den musikalischen Leiter Johannes Diederen, welchen wir vom Kulturfunken Wallis engagieren konnten.

Nach etwa einer Stunde hatten die, sehr gekonnt und überzeugend gespielten, Clowns Vario und Colorida den Kampf gegen die Eintönigkeit und die Gleichgültigkeit gewonnen und alle Farben auf ihrer Reise durch die Welt wieder zurückgeholt.

Tosender Applaus und viel positives Echo der Zuschauerinnen und Zuschauer war der Lohn für die intensive und anstrengende Vorbereitung des Musicals. Wir danken den Zuschauerinnen und Zuschauern ganz herzlich für die grosszügigen Spenden.

Nach der Aufführung des Musicals wurden alle durch ein sehr schmackhaftes Menu, das von den Ausserberger Chochleffija gekocht wurde, verköstigt.

Bei allen helfenden Händen und unterstützenden Vereinen möchten wir uns von Herzen bedanken. Ohne diese Unterstützung wäre die Realisation eines Projekts dieses Umfangs gar nicht möglich gewesen.

 

Mit Freude und Zufriedenheit dürfen wir auf die Musical-Aufführung zurückblicken und sind sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler.

 

… und immer schön bunt bleiben!

 

Das Lehrerteam

Zurück