Logo

Infoplattform Ausserberg

Die Infoplattform Ausserberg nimmt News der Vereine entgegen & veröffentlicht diese auf den Gemeindeplattformen wie bspw. Homepage & Mitteilungsblatt.

Nutzen Sie die Informationsplattform

Jeder Verein ist auf der Homepage von Ausserberg unter Vereine aufgelistet. Diese jeweiligen Seiten + der Weibil-Totz dürfen für die Werbung oder Informationsverteilung benützt werden. Das Infoplattform-Team bittet die Vereine auch folgende Informationen weiterzuleiten:

  • Wechsel der Vorstandsmitglieder
  • Jahresprogramm
  • Bevorstehende Veranstaltungen (evtl. mit Flyer)
  • Aufrufe für Neumitglieder
  • Kursausschreibungen
Kontakt

Parkingpay – Die digitale Lösung

Wie auch in den grossen Destinationen oder Talgemeinden kann man seit diesem Jahr ebenfalls in Ausserberg mit der ParkingPay-App bezahlen.
 

In jeder Lebenssituation können wir nunmehr mit dem Mobiltelefon bezahlen. Dies soll beim Parkieren des Autos oder Motorrads nicht anders sein. So wurde eine App entwickelt, mit der man beim Abstellen des Wagens den Parkvorgang starten, und wenn man wegfährt, den Vorgang beenden kann. Verrechnet wird nur die Zeit, in der der Wagen auf dem Parkfeld steht. Dauert ein Termin unerwartet länger, kann die Parkdauer ebenfalls bequem über die App verlängert werden.

 

In Ausserberg wurden drei Regionen für die Bezahlung mittels ParkingPay eingerichtet.

 

  • Region 1: Diese enthält alle Aussenparkplätze in Ausserberg
  • Region 2: Mit der zweiten Region sind die Bewilligungen für Flurstrassen zu lösen (auch Jahresbewilligungen!!)
  • Region 3: Diese Region beinhaltet das Parkieren im Parkhaus

 

Das gesamte Gebiet der Gemeinde Ausserberg ist abgedeckt. ParkingPay ist somit die einfachste und sicherste Lösung, die Parkgebühr zu bezahlen. Wie oben aufgezeigt, ist es ebenfalls die einfachste Lösung, Tages oder gar Jahresbewilligungen für die Flurstrassen zu kaufen.

 

Gemeindeverwaltung Ausserberg

Zurück